Wie man teuflische Eier färbt

Teufelseier sind nicht nur zu Ostern, sondern auch zu anderen Anlässen ein beliebter Leckerbissen. Wenn Sie jedoch etwas bunteres möchten, können Sie stattdessen das Eiweiß färben. Wie Sie dies tun, hängt davon ab, welchen Look Sie möchten: eine feste, durchgehende Farbe oder eine knisternde, netzartige Farbe. Sie können das mitgelieferte Rezept für die Füllung verwenden oder Ihr eigenes verwenden.

Einfarbige Teufelseier herstellen

Einfarbige Teufelseier herstellen
Hart kochen die Eier. Legen Sie 7 Eier in einen Topf und bedecken Sie sie mit 2,5 cm Wasser. Fügen Sie eine Prise Salz hinzu und kochen Sie sie dann abgedeckt 10 Minuten lang. Schalten Sie die Heizung aus und lassen Sie die Eier weitere 15 Minuten im Topf sitzen. Deckel nicht abnehmen.
  • Wenn Sie eine andere Methode zum Hartkochen von Eiern haben, die Sie bevorzugen, verwenden Sie sie.
  • Die Farbe der Eierschalen spielt keine Rolle; Sie können weiße oder braune Eier verwenden.
  • Sie können Ihr eigenes Rezept für Teufelseier verwenden. Kochen Sie jedoch so viele Eier, wie das Rezept verlangt.
Einfarbige Teufelseier herstellen
Die Eier abtropfen lassen, abkühlen lassen und schälen. Heben Sie die Eier mit einer Zange aus dem Topf und legen Sie sie in ein Sieb. Lassen Sie kaltes Wasser über die Eier laufen und lassen Sie sie dann 15 bis 20 Minuten auf der Theke abkühlen. Kühlen Sie sie 30 bis 60 Minuten lang und schälen Sie sie dann so sauber wie möglich.
  • Achten Sie darauf, keine Gruben in den Weißen zu lassen. Wenn die Muscheln zu stark am Weiß haften, schälen Sie sie unter fließendem Wasser.
Einfarbige Teufelseier herstellen
Schneiden Sie die Eier der Länge nach in zwei Hälften und entfernen Sie das Eigelb. Achten Sie beim Schneiden der Eier darauf, dass Sie sie vertikal vom schmalen zum fetten Ende schneiden - dies ergibt 2 identische Hälften. Verwenden Sie einen Löffel, um das Eigelb aus dem Weiß in eine Schüssel zu schöpfen.
Einfarbige Teufelseier herstellen
Bereiten Sie Ihren Farbstoff mit separaten Bechern für jede Farbe vor. Füllen Sie ein Glas zu 3/4 mit Wasser und rühren Sie dann ein paar Tropfen Lebensmittelfarbe ein. Wiederholen Sie diesen Schritt für jede Farbe, die Sie erstellen möchten.
  • Um eine schöne, lebendige Farbe zu erhalten, verwende 4 Tropfen Lebensmittelfarbe pro 1 Tasse (240 ml) Wasser. [2] X Forschungsquelle
  • Sie können weniger / mehr Lebensmittelfarbe verwenden, um den gewünschten Farbton zu erhalten. Je mehr Lebensmittelfarbe Sie verwenden, desto dunkler wird die Farbe.
Einfarbige Teufelseier herstellen
Das Eiweiß im Färbebad einweichen und abtropfen lassen. Verwenden Sie von Zeit zu Zeit einen Löffel, um das Eiweiß aus dem Färbebad zu heben. Dies hilft Ihnen, die Farbe einzuschätzen. Sobald sie die gewünschte Farbe erreicht haben, ziehen Sie sie heraus und legen Sie sie zum Trocknen auf ein Papiertuch.
  • Wie lange Sie das Eiweiß im Färbebad lassen, liegt ganz bei Ihnen. Je länger Sie sie dort lassen, desto heller werden sie.
  • Bereiten Sie die Füllung vor, während das Eiweiß färbt, um Zeit zu sparen.
Einfarbige Teufelseier herstellen
Verwenden Sie das Eigelb, um die gewünschte Füllung vorzubereiten. Das Eigelb zuerst mit einer Gabel zerdrücken und dann Mayonnaise, Senf, Petersilie und Salz hinzufügen. Alles zusammen rühren, bis die Textur glatt und cremig ist.
  • Wenn Sie keine getrocknete Petersilie haben, verwenden Sie stattdessen 1 1/2 Teelöffel frische Petersilie.
  • Wenn Sie kein gewürztes Salz haben, können Sie stattdessen einfaches Salz verwenden.
  • Sie können stattdessen ein anderes Rezept für die Füllung verwenden.
Einfarbige Teufelseier herstellen
Übertragen Sie die Füllung in einen Spritzbeutel. Legen Sie einen großen Spritzbeutel in ein Glas und klappen Sie die Oberkante über den Rand. Füllen Sie den Spritzbeutel mit der Eigelbmischung und binden Sie den Deckel ab. Schneiden Sie die Spitze der Tasche mit einer Schere ab.
  • Für eine schönere Note befestigen Sie den Spritzbeutel zuerst mit einer großen, sternförmigen Dekorationsspitze.
Einfarbige Teufelseier herstellen
Die vorbereitete Füllung in die Eier geben. Ordnen Sie das Eiweiß zuerst mit der Schnittseite nach oben auf dem Serviertablett an. Als nächstes leiten Sie die Füllung in die Mitte jedes Eiweißes.
  • Wenn ein Spritzbeutel für Sie zu mühsam ist, können Sie die Füllung stattdessen mit einem kleinen Löffel in die Vertiefungen schöpfen.
Einfarbige Teufelseier herstellen
Die teuflischen Eier mindestens 30 Minuten im Kühlschrank kalt stellen. Es wäre sogar noch besser, wenn Sie sie bis zu 60 Minuten dort lassen würden. Sobald sie gekühlt haben, sind sie bereit zu dienen!
  • Garnieren Sie die Eier mit einer Prise Paprika für einen Hauch von Farbe.

Knisternde Teufelseier machen

Knisternde Teufelseier machen
Hart kochen die Eier. 7 Eier in einen großen Topf geben. Decken Sie sie mit 2,5 cm kaltem Wasser ab und geben Sie dann einen Schuss Salz hinzu. Decken Sie den Topf mit einem Deckel ab und kochen Sie die Eier 10 Minuten lang. Schalten Sie den Herd aus und lassen Sie sie weitere 15 Minuten ruhen. Nehmen Sie den Deckel nicht ab.
  • Sie können eine andere Hartkochmethode verwenden, wenn Sie dies bevorzugen.
  • Die Farbe der Eierschalen spielt keine Rolle; Sie können weiße oder braune Eier verwenden.
  • Sie können ein anderes Rezept als das bereitgestellte verwenden. In diesem Fall kochen Sie einfach so viele Eier, wie Ihr Rezept verlangt.
Knisternde Teufelseier machen
Spülen Sie die Eier mit kaltem Wasser ab und knacken Sie die Schalen. Entfernen Sie nicht die Schalen. Knacken Sie sie stattdessen, indem Sie leicht auf die Eier drücken, während Sie sie über die Theke rollen. Versuchen Sie, die Risse so gleichmäßig wie möglich über die Schale zu verteilen. Je mehr Risse Sie erzeugen, desto mehr Farbstoff gelangt in das Eiweiß. [3]
  • Diese Methode gibt Ihnen ein zartes, knisterndes Muster auf der Außenseite des Eiweißes. Der Rest des Eiweißes bleibt nach dem Schneiden noch weiß.
  • Lass die Schalen auf den Eiern. Ziehen Sie sie nicht ab.
Knisternde Teufelseier machen
Bereiten Sie Ihr Färbebad mit Wasser, Lebensmittelfarbe und Essig vor. Füllen Sie eine Tasse zu 3/4 mit heißem Wasser. Fügen Sie 1/2 Teelöffel destillierten Essig und ein paar Tropfen Lebensmittelfarbe hinzu. Wiederholen Sie diesen Schritt für jede Farbe, die Sie erstellen möchten. [4]
  • Je mehr Lebensmittelfarbe Sie hinzufügen, desto tiefer wird die Farbe.
  • Jede Tasse kann nur 1 oder 2 Eier aufnehmen, sodass Sie möglicherweise mehrere Tassen mit derselben Farbe benötigen.
  • Keine Sorge, der Essig hat keinen großen Einfluss auf den Geschmack der Eier. Es hilft jedoch, dass der Farbstoff besser haftet.
Knisternde Teufelseier machen
Lassen Sie die Tassen 4 Stunden im Kühlschrank. Die Einweichzeit ist bei dieser Methode länger als bei der anderen, da Sie die Schalen nicht entfernt haben. Während dieser Zeit sickert der Farbstoff durch die Risse in das Eiweiß. [5]
Knisternde Teufelseier machen
Die Schalen abziehen und die Eier der Länge nach halbieren. Dank der rissigen Schale werden die Eiweiße farbige Linien überkreuzen. Wenn Sie sie jedoch halbieren, ist das Innere des Eiweißes immer noch weiß. [6]
Knisternde Teufelseier machen
Verwenden Sie das Eigelb, um die gewünschte Füllung vorzubereiten. Das Eigelb in eine Schüssel geben und mit einer Gabel zerdrücken. Fügen Sie die Mayonnaise, den Senf, die Petersilie und das Salz hinzu und rühren Sie alles zusammen. Rühren Sie weiter, bis die Textur glatt und cremig ist.
  • Sie können 1 1/2 Teelöffel frische Petersilie anstelle von getrockneter Petersilie verwenden.
  • Sie können einfaches Salz anstelle von gewürztem Salz verwenden.
Knisternde Teufelseier machen
Übertragen Sie die Füllung in einen Spritzbeutel. Setzen Sie einen Spritzbeutel in ein hohes Glas und ziehen Sie die Oberkante über den Rand. Schaufeln Sie die Füllung mit einem Löffel in den Beutel und binden Sie den Deckel ab. Schneiden Sie die Spitze mit einer Schere ab.
  • Für einen schickeren Touch befestigen Sie den Spritzbeutel zuerst mit einer sternförmigen Dekorationsspitze.
Knisternde Teufelseier machen
Die Füllung in das Eiweiß geben. Ordnen Sie das Eiweiß zuerst mit der geschnittenen Seite nach oben auf der Servierplatte an. Verwenden Sie den Spritzbeutel, um die Vertiefung in der Mitte jedes Eiweißes zu füllen.
  • Wenn die Verwendung des Spritzbeutels zu schwierig ist, können Sie die Füllung stattdessen mit einem kleinen Löffel in die Vertiefungen schöpfen.
Knisternde Teufelseier machen
Lassen Sie die Eier mindestens 30 Minuten im Kühlschrank. Eine Stunde wäre noch besser. Sobald die Eier gekühlt sind, sind sie servierfertig.
  • Für eine schickere Note garnieren Sie sie mit einer Prise Paprika.
Einige Farben brauchen länger zum Färben als andere, daher müssen Sie möglicherweise einige Eier länger in ihren Färbebädern lassen. [7]
Sie können jedes gewünschte Rezept für die Füllung teuflischer Eier verwenden.
Das Färben der Füllung wird nicht empfohlen. Wenn Sie es färben möchten, bleiben Sie nur bei rotem oder blauem Farbstoff. Dadurch erhalten Sie eine orange oder grüne Füllung.
cabredo.org © 2020